Gedanken #26 – Konsequenzen33 sec Lesezeit (ca.)

Tja, es gibt viele Konsequenzen und eine weitere ziehe ich heute. Ich habe bei diversen Gelegenheiten geschrieben, dass ich z.B. auch keine Geschäfte mehr mit Unternehmen machen, die eine bestimmte Schnittmenge haben. Also streiche ich nach den aktuellen Jobwechseln im Lande (Gratulation) ein weiteres Unternehmen aus meiner Kundenliste.

Warum? Das habe ich vielfach geschrieben und erklärt.

Doof, was das alles hinter sich herzieht und doof, dass man auch solche Dinge und Konsequenzen in der Regel durch blankes, gescheites Reden vermeiden kann. Ich für meinen Teil hätte mir da schon x-mal Gedanken drum gemacht und einen von X anderen Wegen, Kompromissen oder Vorschlägen angenommen… aber… ach, Ihr kennt das. Ego und so.

So geht es halt immer weiter, denn hierbei werde ich zur Abwechslung konsequent bleiben.

Veröffentlicht von

Thorsten

Thorsten. Geboren 1972. Alleinerziehender Vater von zwei Töchtern und hier privat unterwegs.Ich brauche einen Platz für meine Gedanken, meine Beobachtungen, meine Anmerkungen. Dieser ist hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.