Kooperationen

Können wir machen.

Eigentlich erwartet man hier dann so etwas wie ein Media-Kit. Gibt es bei mir aber nicht. Warum? Weil Zahlen oftmals totaler Quatsch, gefaked, geschönt oder zusammengebastelt sind. Gemäß dem Motto “Trau keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast” – verzichte ich drauf.

Für Kooperationen sei gesagt:

  • ich schreibe und berichte über nichts, was ich nicht selber mag oder was zu mir/uns passt … demnach wäre ich der perfekte Kooperationspartner für alles was zum Thema Kochen, Grillen, Bücher, Bier, Whisky, Reisen, TV, Filme, Kino, DVD, Teenager-Kinder, Alleinerziehende, Väter, Männer (alles … mit Ausnahme von Autos, davon habe ich – ausser in Sachen lenken und fahren – sowenig Ahnung wie von Teilchenphysik) …
  • Ich erreiche ein paar Menschen mit dem Geschreibsel hier, auf Facebook, Twitter, Google+ und die Menschen hinterlassen Reaktionen … nen Podcast gibt es auch noch. Und einen Newsletter auch. Und die Webseite thorsten-ising.com auch … und irgendwie ist das alles verzahnt. Instagram? Pinterest? Nutze ich nicht – kann Dich aufgrund meiner professionellen Seite aber durchaus beraten, ob und für wen das Sinn macht – in unserer Kooperation wäre das selten der Fall.
  • Ich spreche bei vielen Gelegenheiten (Vorträge, Seminare und Co.) und glaub mir, wenn ich von etwas begeistert und überzeugt bin, findet es seinen Weg auch dahinein
  • Ich versende keine Mediakits (siehe oben)

Trotzdem noch Lust -> dann mail mir -> office@thorsten-ising.com – Stichwort: Kooperation wäre super 🙂