Der Start: Warum ein neues Blog?4 Min. Lesezeit (ca.)

Es ist der 01. Januar 2017 und es wird Zeit Dinge anzupacken. Ich möchte in diesem Jahr einiges erreichen. Beruflich. Privat. Persönlich.

Hiermit starte ich jetzt. Heute. Ein neues Blog. Hier wird mein Platz sein, mich auszutoben. Dinge auszuprobieren, Geschichten zu erzählen und Erfahrungen zu teilen. Die Adresse dieser Seite ist frei gewählt und hat, ausser meinen Initialen keinen besonderen Hintergrund. Ziele möchte ich hiermit (erstmal) nicht erreichen.

Ich starte mit einer kleinen Challenge für mich selbst und werde die ersten 30 Tage dem kleinen Ziel folgen, jeden Tag einen persönlichen Beitrag aus der unten stehenden Themenliste zu schreiben.

Die Themen:

Zusätzlich dazu kann es natürlich sein, dass weitere Gedanken und Erlebnisse sich hier wiederfinden. Schauen wir mal.

Update: Andere Blogger schließen sich an 🙂 (Update: 03.01.2016
Sehr, sehr cool. Andere Blogger haben sich “angesteckt” und folgen meiner kleinen Challenge. Damit Ihr diese auch finden könnt, versuche ich die mitmachenden hier zu aufzulisten (wenn ich es mitbekomme). Aktuell sind dabei: