Fahrt zur Gedenkstätte Bergen-Belsen2 Min. Lesezeit (ca.)

Wie in dem Beitrag “Meine 5 Ziele die ich 2017 erreichen möchte” geschrieben, möchte ich 2017 die Gedenkstätte Bergen-Belsen (erneut) besuchen. Bereits 1993 war ich dort, habe nur noch vage Erinnerungen daran und möchte nicht, dass diese Erinnerungen ganz verblassen. Die Geschichte darf nicht vergessen werden und daher dieser Plan.

Wenn Du mitfahren möchtest: kein Problem. Ich organisiere bei genügend Interessenten gerne eine Bus-Tour (ohne Gewinnabsicht, also reine Selbstkostenpreise). Abfahrtsort ist Schlangen, weitere Stops machen wir in Paderborn und an der Raststätte “Lipperland” an der Autobahn A2. Den Termin habe ich natürlich noch nicht, den mache ich, sobald sich einige gemeldet haben sollten. Wahrscheinlich im zweiten Quartal 2017.

ANMELDUNG für INTERESSIERTE unter dem UPDATE


UPDATE: Du bist Schüler?
Keine Ahnung, ob das von Interesse ist, aber vielleicht hat ja jemand Lust: Ich lade drei Schüler_Innen zwischen 14 und 18 Jahren und jeweils eine erwachsene Begleitperson ein, die Fahrt kostenfrei mitzumachen. Das heißt, ich übernehme die Busfahrt und die Kosten für Führung und Co. in der Gedenkstätte für diese 6 Personen.

Voraussetzung für Dich als Schüler_Inn: Du hälst ein kleines Referat in Deiner Klasse über den Besuch. Mir reicht Dein Wort, einen Nachweis musst Du nicht erbringen. Natürlich freue ich mich auch, wenn Du nachher zwei Sätze hier im Blog schreibst, muss aber natürlich nicht. Vielleicht habt ihr das Thema ja gerade in der Schule, oder es passt thematisch gerade.

Wenn Du Lust hast, von dieser Einladung Gebrauch zu machen, schreib mir eine E-Mail an thorstenising@googlemail.com, schreib bitte dazu wer Dich begleiten wird/würde (inkl. E-Mail-Adresse), wie alt Du bist und vielleicht auch, warum Du mitfahren möchtest. Falls sich mehr als drei Interessenten melden sollten, entscheide ich ggf. nach Eingang der E-Mails.


Willst Du dabei sein? Dann sag mir hier bitte Bescheid. Ich halte Dich und die anderen Interessenten dann gerne auf dem Laufenden über die Planungen.


Ich möchte mit nach Bergen-Belsen, bitte halte mich auf dem Laufenden.

Veröffentlicht von

Thorsten

Thorsten. Geboren 1972. Alleinerziehender Vater von zwei Töchtern und hier privat unterwegs.Ich brauche einen Platz für meine Gedanken, meine Beobachtungen, meine Anmerkungen. Dieser ist hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.